u1

Ankündigung

DEMONSTRATION

für ein solidarisches Miteinander
gegen das geplante Ausgrenzungsgesetz

der Bayerischen Staatsregierung!
Sie treibt damit die ganze Republik nach rechts.

MÜNCHEN
Samstag, 22.10.16, 12 Uhr, DGB-Haus
Schwanthalerstr. 64 (Nähe Hauptbahnhof)
13.30 Uhr Odeonsplatz

außerdem

Petition unterzeichnen

Es hat einen Zwangscharakter und vermittelt den Eindruck, dass man von  integrationsunwilligem Klientel ausgehe

Norbert J. Huber, Geschäftsführer der Caritas-Zentren München Stadt/Land

Was da auf dem Tisch liegt, hat mit der bayerischen Verfassung und dem Grundgesetz nichts mehr zu tun.

Dr. Klaus Hahnzog Ehrenamtlicher bayerischer Verfassungsrichter